Interessengemeinschaft der Funkamateure Siebengebirge e.V.

DB0SB • DB0SG • DB0DBN • DB0RHB

Webcam auf dem Großen Ölberg im Siebengebirge

Webcam auf dem Großen Ölberg

Die Relais DB0SG und DB0DBN stehen auf 460 m ü. NN auf dem Großen Ölberg im Siebengebirge. Von dort bietet sich ein wunderbarer Blick über das Rheintal, die Voreifel, das Bergische Land und den Westerwald. Derzeit blickt unsere Webcam in die Kölner Bucht in Richtung Bonn. Bei klarem Wetter sind östlich am Horizont die Kühltürme des Kraftwerks Niederaußem (Entfernung ca. 54 km Luftlinie) und westlich davon die Sophienhöhe bei Jülich (ca. 63 km) deutlich zu erkennen.

Die Ölberg-Webcam basiert auf dem Projekt Foto-Webcam.eu von Florian Radlherr.

Sendungshinweis: Die Foto-Webcam war bereits Thema in der WDR Lokalzeit Bonn…

Das Bild unserer Webcam wird ca. alle zehn Minuten automatisch aktualisiert. Das lange Intervall ist notwendig, um den mechanischen Verschluss der Kamera nicht zu schnell abzunutzen. Die Kamera liefert dafür aber Bilder mit einer maximalen Auflösung von 4272px×2848px. Wenn Sie in Ihrem Browser JavaScript aktiviert haben, wird eine für die Größe Ihres Browserfensters geeignete Zwischengröße angezeigt, damit Ihre Bildschirmauflösung möglichst gut genutzt wird.

Als Wanderer, Sportler oder Tourist können Sie das Bild der Webcam zusammen mit den Daten unserer Wetterstation als Entscheidungshilfe nutzen. Sie können sich damit selbst überzeugen, ob sich eine Wanderung im Siebengebirge lohnen und ob eine Einkehr im Ölbergrestaurant auch mit guter Aussicht belohnt werden wird.

Die Fotowebcam auf dem Ölberg wurde realisiert durch Jochen Berns (DL1YBL), Jörg Bertram (DK9JY), Hermann-Josef Gierlach, Johannes Gierlach (DJ7LC), Bernd Karp (DO1BKT), Dominik Liebich (DL8KDL), Adolf Loosen (DL6KL), Heinz Mohr (DD9KA), Volker Nelles (DO1VN), Björn Stang (DO1REX) und Michael Tamme.

Rückblick

Der vergangene Tag zusammengefasst im Zeitraffer.


Video herunterladen: ogg-Formatwebm-Formatmp4-Format

Unsere Webcam auf Ihrer Webseite einbinden

Sie können unsere Webcam (nach Möglichkeit bitte nach vorheriger Rücksprache) auf Ihrer Webseite einbinden. Wir stellen Ihnen dazu drei Bilder zur Verfügung:

Das Bild können Sie durch ein geeignetes Stück Javascript regelmäßig auffrischen lassen. Mit Frameworks wie jQuery oder MooTools ist dies in wenigen Zeilen möglich. Für einfachere Webseiten, die gut ohne jedes Javascript-Framework auskommen, stellen wir Ihnen ein seit Jahren bewährtes Javascript-Code-Fragment zur Verfügung, welches Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Außerdem stehen Metadaten zum aktuellen Bild im JSON-Format bereit, welche Daten zum Bild (ISO-Wert, Belichtungszeit, Blendenöffnung, etc.) sowie Geodaten in maschinenlesbarer Form bereitstellen. Diese Informationen befinden sich auch als EXIF-Daten in jedem Bild.

Über die IGFS

Die IGFS ist ein regionaler Amateurfunkverein. Sie ist als gemeinnützig anerkannt. Die IGFS wurde 2009 gegründet, um die analogen und digitalen Amateurfunk-Relais im Siebengebirge und der näheren Umgebung betreuen und weiterentwickeln zu können. Zur Zeit stehen allen Funkamateuren in der Region zehn Relaisfrequenzpaare zur Verfügung, welche analoge und digitale Sprachübertragung in verschiedenen Betriebsarten sowie analoge Fernsehübertragung ermöglichen. Unsere Relais befinden sich auf dem Drachenfels (DB0SB), auf dem großen Ölberg (DB0SG, DB0DBN) und in Rheinbach (DB0RHB). Außerdem stehen APRS- und Funkrufsender für Kurznachrichten sowie Einstiege ins IP-basierte HAMNET (DB0VVS) bereit.

Unser Verein und seine Mitglieder arbeiten eng zusammen mit lokalen Ortsverbänden des DARC und VFDB, mit dem Verschönerungsverein Siebengebirge und dem Berggasthaus auf dem Ölberg, um die Standorte im Siebengebirge dauerhaft nutzen zu können.

Die Relais in der Region

Für alle Funkamateure stehen im Siebengebirge und in der Region Relais und Funkrufsender für FM, D-Star, DMR, APCO 25 und ATV im 2m-, 70cm-, 23cm- und im 3cm-Band zur Verfügung. Folgende Liste bietet einen schnellen Überblick:

RelaisAusgabeEingabe
APRSDB0RHB144,800144,800
D-STARDB0DBN145,58750144,98750
FMDB0SB145,700145,100
FMDB0SG439,050431,450
FMDB0RHB439,425431,825
D-STARDB0DBN439,53125431,93125
APCO P25DB0DBN439,550431,950
DMR (1)DB0DBN 438,3875430,7875
DMR (2)DB0DBN439,975430,575
POCSAGDB0VVS439,9875-
POCSAGDB0RHB439,9875 
FMDB0SG1.298,5001.270,500
FMDB0RHB1.298,6251.298,625
HAMnetDB0VVS5.675,0
HAMnetDB0VVS5.775,0
HAMnetDB0VVS5.805,0
ATVDB0RHB10.194,010.394,0
ATVDB0SB10.240,010.420,0

Alle Frequenzen werden in MHz angegeben. Durchgestrichene Relais sind derzeit außer Betrieb.
(1) Hytera; (2) MotoTRBO

DB0DBN: Aktive Benutzer

Hier sehen Sie eine Liste der letzten Besucher unserer D-Star- und unseres DMR-Relais auf dem Ölberg:

Stand: Mi, 29. Jun 2016, 09:05 Uhr (MESZ)

D-Star-Relais 70cm (DB0DBN B)
Reflektor: DCS001 S (DCS)
TagZeitCallNachricht
29.06.08:31DK4KQLUDWIG
28.06.21:37DO1BKTBERND TROISDORF
28.06.17:15DK9JYJOERG 7GEBIRGE
27.06.10:46DB7KBPeter Hennef
27.06.10:34DH2KAMPeter Meckenheim G23
25.06.04:33DF4WVWerner JO30PM N01
D-Star-Relais 2m (DB0DBN C)
Reflektor: DCS001 C (DCS)
TagZeitCallNachricht
29.06.09:04DL9NDGHeinz MotorradMobil
28.03.16:09DO1KVX
10.03.22:10DK8KQOTTO-SIEGBURG-4663
08.02.22:19DB8DUWERNER /O48
11.01.12:32DL7FB
02.01.18:46DG6BDOAndreas HENNEF
DMR-Relais (DB0DBN)
TagZeitCallName (Ziel)
27.06.16:14WB8FXJWilhelm (TG113)
27.06.16:05DO3DLMarkus (TG113)
27.06.08:56DL1HAHarald (TG8)
26.06.21:38DJ3FEHans-Juergen (TG9)
26.06.21:20DL1KHSHans (TG9)
26.06.21:19DO9DKHDirk (TG9)

Datenschutz:
Sie können selber festlegen, ob Ihr Rufzeichen im Internet sichtbar sein darf, oder nicht. Unter folgenden Links finden Sie detaillierte Informationen für D-Star und auch für DMR.